Schaffhauserstrasse 50, 8222 Beringen , Tel.:+41 (0)79 853 33 39


 

REIKI ANWENDUNGSBEREICHE

Anwendungsbereiche

Wir können uns Reiki geben, wenn wir uns unwohl fühlen, krank sind oder einfach einen Energieschub benötigen.

Schwangere Frauen mögen Reiki und das ungeborene Baby wird gleichzeitig profitieren.

Menschen, die an einer lebensbedrohenden Krankheit leiden, können ev. nicht geheilt werden, aber sie werden mehr Frieden in ihrem Leben erfahren. Auch den Sterbeprozess kann Reiki günstig beeinflussen.

Regelmässige Reiki-Behandlungen, die zusammen mit herkömmlichen Medikamenten gegeben werden, können ev. eine geringere Dosis bewirken, das Medikament sogar überflüssig machen und Nebeneffekte beseitigen. Eine Änderung der Medikation müsste natürlich mit dem zuständigen Arzt abgesprochen werden.

Reiki kann auch nicht-lebenden Dingen verabreicht werden. Vielleicht möchtest du einem Medikament Reiki geben, bevor du es einnimmst, damit das Medikament effektiver wirken kann.

Es gibt keine Situation, in der Reiki unangebracht oder sogar schädlich wäre. Ein bisschen Reiki ist besser als keines, je mehr desto besser! Niemand kann zuviel Reiki erhalten. Aber dränge dich niemandem auf, der Reiki nicht will. Du solltest immer die Erlaubnis der Person haben.

Die Reiki Energie kennt keine Grenzen. Die einzige Grenze ist Ihre Vorstellungskraft.

Möchten Sie eine Stunde lang entspannen, geniessen, auftanken, dich vom heilenden Fluss der Reiki-Energie durchströmen lassen?


Haben Sie vielleicht Schmerzen, ein Rückenleiden... plagt Sie eine andauernde Müdigkeit, Lustlosigkeit? Leiden Sie unter Stress oder Schlaflosigkeit? Möchten Sie ihr Vertrauen ins Leben und in dich selbst stärken? Ausgeglichenheit und
Zufriedenheit erlangen? Kinder sprechen oft überraschend rasch auf die Behandlung an (z. Bsp. bei Hautproblemen, Nervosität/Hyperaktivität, schlechter Konzentration, Kopfschmerzen, schlechtem Schlaf etc.) In diesen und vielen anderen Fällen konnte Reiki schon erstaunliche Erfolge erzielen. Gönnen Sie sich und den ihren Reiki:

Um zu spüren, was Reiki ist, genügt eine Behandlung in der Regel. Wenn du jedoch Reiki gezielt gegen etwas oder für etwas einsetzen möchtest, empfehle ich 5 Behandlungen innerhalb von 3 bis 5 Wochen.  So werden Sie einen nachhaltigen Effekt erzielen können.


Bitte beachten Sie, dass Reiki eine ärztliche Behandlung nicht ersetzen, aber unterstützen kann.

      New Media GmbH Design